Distributoren-News: Freie eBook-Preisgestaltung bei BoD

bod-logoAb sofort können Autoren ihre eBooks beim Hamburger Dienstleister BoD unabhängig von der gedruckten Ausgabe bepreisen – mit zwei Ausnahmen: Das eBook darf nicht weniger als 99 Cent kosten und nicht teurer sein als das gedruckte Buch.

Der Mindestpreis gilt übrigens nicht für Preisaktionen, die zum Start eines neuen Titels möglich sind, und zwar für maximal acht Wochen. In diesem Rahmen darf der eBook-Preis auch 0 Euro betragen, und zwar für alle angeschlossenen Shops.

Alle BoD-Konditionen finden Sie hier. BoD ist auch in unserer großen Distributoren-Übersicht vertreten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News Verschlagwortet mit , , ,

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.