Kindle-Unlimited-Quoten für März 2018: wieder im Tal

Bonus time

Man kommt sich ein bisschen wie auf hoher See vor – die Kindle-Umlimited-Quoten schaukeln von Monat zu Monat hin und her. Waren sie im Vormonat Februar noch von 0,3057 auf 0,318032 Cent pro Seite gestiegen, fallen sie nun wieder auf 0,3066 Cent. Sie liegen also ganz knapp über Januar-Niveau.

Den Fonds hat Amazon dabei wieder auf 17 Millionen festgelegt. Da der März auch wie Januar 31 Tage hatte, muss das Leseverhalten in beiden Monaten annähernd identisch gewesen sein. Der Abfall der Quoten im März ist übrigens typisch, er war bisher in jedem Jahr zu verzeichnen gewesen. Die schlechte Nachricht: Bisher ging es auch jedes Jahr im April noch ein Stück weiter nach unten.

Die Länder im einzelnen (bitte gern fehlende Zahlen ergänzen):

  • Deutschland: 0,3066 Cent (€)
  • Großbritannien: noch keine Angaben
  • Frankreich: 0,44611 Cent (€)
  • Spanien: 0,44611 Cent (€)
  • Italien: 0,44611 Cent (€)
  • Niederlande: 0,44611 Cent (€)
  • USA: 0,44927 Cent ($) = 0,36419 Cent (€)
  • Kanada: noch keine Angaben
  • Indien: noch keine Angaben
  • Brasilien: 0,0108659 BRL = 0,25719 Cent (€)
  • Mexiko: noch keine Angaben
  • Japan: 0,5568286 JPY = 0,4205 Cent (€)
  • Australien: noch keine Angaben

[table id=51 /]

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert