Neues Autoren-Tool: Wer bekommt den KindleUnlimited-AllStar-Bonus?

So sieht ein AllStars-Label auf der Detailseite aus, hier für mein Buch “Fire TV – das inoffizielle Handbuch”

Wie groß sind Ihre Chancen, in diesem Monat den AllStar-Bonus zu erhalten? Dazu müssen Sie derzeit zu den 150 deutschen Autoren gehören, die die meisten KDP-Select-eBooks verkaufen und verleihen. Nun können Sie natürlich jederzeit nachzählen, wieviel Sie bisher verkauft und verliehen haben. Aber das sagt natürlich noch lange nichts darüber, wo Sie in den Top 150 stehen.

Bei dieser Frage hilft ab sofort ein neues Tool der Selfpublisherbibel: Die Amazon-KDP-Autoren-Charts. Hier können Sie tagsesaktuell ablesen, wieviele eBooks die einzelnen Autoren bei Amazon heute, in der laufenden Woche, im aktuellen Monat beziehungsweise in den Monaten davor verkauft und verliehen haben – und wo Sie in dieser Liste stehen.

Sie wollen wissen, wie es bisher im Mai für Sie aussieht? Rufen Sie die Seite auf, wechseln Sie auf “Monat” und auf “Nur Leihtitel”, und voilà, nun können Sie mit Ihren eigenen Zahlen vergleichen. Die Auswertung ist dabei natürlich nicht zu 100 Prozent richtig, denn sie basiert auf Annahmen (Leihquote von einem Drittel) und Schätzungen über die Verkaufszahlen auf einem bestimmten Rang.

Aber sie kann Ihnen qualitative Hinweise geben: Lohnt sich vielleicht zum Monatsende eine schnelle Werbeaktion, die Sie von Platz 110 (500 Euro Prämie) auf Platz 90 (1500 Euro Prämie) bringen kann? 200 Euro Einsatz versus 1000 Euro Gewinn – ich habe schon schlechtere Geschäfte gesehen…

Hinweis: in der Liste tauchen alle Autoren auf, unter deren Namen Amazon eBooks verleiht, also auch Autoren von Amazon Publishing und Amazon Crossing. Diese können keine AllStar-Prämien erhalten.

Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat ĂĽber 50 BĂĽcher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. FĂĽr sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der MĂĽnchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet auĂźerdem als Kolumnist fĂĽr das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor fĂĽr SPACE, Federwelt und Telepolis. SchlieĂźlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

One Comment

  • Wie kommt es, dass die Liste nicht vollständig ist?

Comments are closed.