Schon gesehen? Neue Serien-Darstellung bei Amazon

Amazon_Serie

Seit einiger Zeit stellt Amazon auf den Buch-Detailseiten offenbar die Darstellung von Serien um – im Bild oben ein Beispiel. Bei Titeln, die zu einer Reihe gehören, bekommt der Nutzer noch vor den “Kunden kauften auch”-eBooks die anderen Titel der Reihe angezeigt. Wer auf “Komplette Reihe” am Anfang der Liste klickt, erreicht eine hübsche Übersicht:

Amazon_Serie_2

Diese macht es dem Kunden noch bequemer, alle Titel einer Serie zu erwerben. Am Preis spart man dabei allerdings nicht. Die neue Darstellung findet sich bei Serien von Verlagen und von Amazon Publishing, aber auch schon bei einigen Büchern von Selfpublishern.

Voraussetzung ist hier, dass die Titel in KDP auch als Serie angelegt sind. Es müssen in KDP also die Felder “Dieses Buch gehört zu einer Serie”, “Serientitel” und “Band” ausgefüllt sein. Offenbar ist aber derzeit keine Automatik damit verbunden: Welche Titel tatsächlich in der Seriendarstellung erscheinen, entscheidet Amazon manuell.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.