Schöner und besser: Suchen Sie Lektoren, Grafiker, eBook-Profis… auf dem Selfpublishingmarkt.de

Seit 2013 gibt es die Plattform Selfpublishing-Markt.de als Online-Katalog für Dienstleister im Selfpublishing-Bereich. Drei Jahre sind im Netz ein ewig lange Zeit – deshalb war dringend ein optisches und funktionelles Update nötig. Die neue Version des Selfpublishing-Markts wartet ab sofort auf Ihren Besuch:

  • übersichtlicher
  • informativer
  • schneller
  • bequemer

als zuvor. Die bereits vertretenen Dienstleister hatten zwar schon ein bisschen Vorlauf, ihre Einträge aufzufrischen, aber hie und da wird Ihnen vermutlich noch etwas Bau-Staub begegnen, und womöglich funktioniert sogar das ein oder andere Feature noch nicht (ich hoffe nicht, aber man weiß es ja nie so genau, bevor nicht Tausende User jeden Aspekt getestet haben…)

Sie haben bereits Erfahrungen mit einem Dienstleister gesammelt? Dann scheuen Sie sich bitte nicht, diese auf der Seite per Bewertung einzutragen. Sie helfen damit vielen anderen Autorinnen und Autoren bei ihrer Entscheidung.

Sie bieten selbst Dienstleistungen für unabhängige Autoren an? Sie lektorieren, gestalten Buchcover, drehen Trailer, drucken Werbemittel, helfen beim Marketing oder bieten eine nützliche Website, etwa eine Autoren-Community oder ein Selfpublishing-Blog? Sie haben ein für Autoren interessantes Buch geschrieben oder einen Kurs entworfen? Dann tragen Sie Ihr Angebot kostenlos ein.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.