Kindle-AllStar-Boni für Dezember 2017: weitere Erholung – dank Prime?

Ich habe mich geirrt, und das ist gut so. Nachdem es im November einfacher geworden war, einen AllStar-Bonus zu erhalten, hatte ich für den traditionell starken Verkaufsmonat Dezember eigentlich ein Ansteigen der Grenzen erwartet. Aber, und die gestiegenen KU-Quoten wiesen schon darauf hin, hier zeichnet sich eine Änderung ab. So war es im Dezember erneut etwas einfacher, einen Bonus einzustreichen.

Bei den Buch-Boni ist das allerdings nicht zu erkennen. Hier ging es erneut wie schon in den Vormonaten mit etwa 490.000 Seiten los. Der Übergang zum 500-Euro-Bonus begann dann bei etwa 800.000 Seiten. Für 750 Euro mussten es mehr als zwei Millionen Seiten sein.

Wie sieht es bei den Autoren-Boni aus? Hier sank der Startpunkt auf twa 540.000 Seiten, während es im November noch 570.000 Seiten waren. Für 1500 Euro benötigten KDP-Nutzer diesmal ca. 770.000 Seiten statt noch 850.000 im Vormonat. Der Übergang zu den 2500 Euro Bonus lässt sich recht genau bei 1,35 Millionen Seiten ausmachen (November: 1,3 Millionen). Wer 3500 Euro erhält, wird aus den vorliegenden Zahlen nicht ganz deutlich. Für 5000 Euro sollten es aber mindestens 2,4 Millionen Seiten sein. Die Schwelle zu 7500 Euro dürfte übr 3,5 Millionen Seiten gelegen haben.

Meine Prognose für Januar: ich erwarte eine leichte Steigerung.

Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.