Tolino shine: Morgen kommt auch ein Tolino-Tablet

Hans Klaus Renkl von der Deutschen Telekom verriet es auf der CONTEC-Konferenz zwar nicht im offiziellen Teil, aber dann doch in der Fragerunde auf die Anregung des Kollegen von Lesen.net hin: Die Tolino-Allianz wird morgen auch ein Tolino-Tablet vorstellen.

Nähere Angaben gibt es dazu noch nicht. Auf den Slides, die Renkl zeigte, waren sogar mehrere Modelle abgebildet (darunter eines, das wie ein großes Smartphone wirkte) – am wahrscheinlichsten dürfte jedoch ein günstiger 7-Zöller mit WLAN sein. Da liegt die Messlatte allerdings dank Kobo und Amazon inzwischen hoch: Ein FullHD-Display müsste das Gerät schon mitbringen, soll es nicht schon zum Start veraltet sein.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.