Amazon

Kindle-Unlimited-Quoten für April 2020: neuer Fonds-Rekord, aber … Alle

Kindle-Unlimited-Quoten für April 2020: neuer Fonds-Rekord, aber …

Das erste, was ich bei der Bekanntgabe der neuen KU-Quoten zur Monatsmitte immer sehe, ist die E-Mail, in der Amazon die Höhe des weltweiten Fonds mitteilt. Er gibt meist schon einen direkten Ausblick darauf, was mich im Report im KDP-Konto erwartet. Diesmal liegt er bei 27,9 Millionen Euro, neuer Rekord seit Einführung von KindleUlimited, obwohl der April einen Tag weniger als der März mit seinen 26,6 Millionen Euro hatte. Die Quote ging also bestimmt nach unten, aber wie weit?
Mini-Umfrage: Aktuelle Probleme bei Amazon? Alle

Mini-Umfrage: Aktuelle Probleme bei Amazon?

Derzeit gibt es bei Amazon ein paar technische Probleme – zumindest bei manchen Nutzern. Um einen Überblick über das tatsächliche Ausmaß zu bekommen, bitte ich um eine kleine Abstimmung. Antworten Sie bitte nur, wenn Sie seit Mitte April ein E-Book bei Amazon veröffentlicht haben.
Kindle-AllStar-Boni für März 2020: beinahe konstant Alle

Kindle-AllStar-Boni für März 2020: beinahe konstant

Im März gingen die Anforderungen für einen AllStar-Bonus im Vergleich zum Februar etwas nach oben. Warum steht dann in der Überschrift "beinahe konstant"? Weil der März schlicht zwei Tage mehr hatte. Es wurde also nicht mehr gelesen, es war bloß länger Zeit dafür. Welche Anforderungen für einen Bonus waren also diesmal zu erfüllen? Starten wir wie immer bei den Buch-Boni. Hier ging es bei etwa 540.000 Seiten mit 250 Euro los (Februar: 505.000). Der Sprung zu den 500 Euro vollzog sich nach den vorhandenen Daten erst bei 1.088.000 Seiten (Februar: 800.000 Seiten). Für den 750er-Bonus müssten es über 1,85 Millionen Seiten pro…
Autoren-Tipp: E-Mail von Amazon – wie Sie reagieren müssen Alle

Autoren-Tipp: E-Mail von Amazon – wie Sie reagieren müssen

Ab und zu kommt es vor, dass nicht Sie sich per Mail beim Amazon-Support melden, sondern ein Mitarbeiter schreibt Ihnen. Was ist passiert? Mal von der Möglichkeit abgesehen, dass Sie irgendeinen Newsletter abonniert haben – welche Nachrichten verschickt der Support üblicherweise, und wie sollten Sie darauf antworten?
Kindle StoryTeller startet auch 2020 wieder – und zwar bald Alle

Kindle StoryTeller startet auch 2020 wieder – und zwar bald

Einige AutorInnen wurden schon ungeduldig: Dieses Jahr kündigt Amazon den Kindle StoryTeller Award ungewohnt spät an. Aber genau wie 2019 wird es ihn auch 2020 wieder geben. Vom 1. Mai bis 31. Juli läuft er, und wie schon immer muss das E-Book exklusiv über Amazon veröffentlicht werden. Das Taschenbuch muss nicht exklusiv bei Amazon sein. Die Dotierung liegt bei 10.000 € plus Amazon-Marketing. Neu ist beim Kindle StoryTeller X, dass explizit kurze Bücher gesucht werden, von 4000 bis 14.000 Wörter. Der Preis ist hier mit 5000 € dotiert.