Jetzt alle eBook-Anbieter unter einem Hut: Software-Update 1.3.0 für Tolino Shine

Relativ flott nach dem letzten Firmware-Update des Tolino shine kommt nun erneut eine verbesserte Version auf den eReader der Allianz aus Thalia, Weltbild, Hugendubel, Bertelsmann und Telekom. Firmware 1.3.0 setzt ein Versprechen um, das die Beteiligten auf der Buchmesse gegeben hatten: Der Nutzer kann seine bei verschiedenen eBook-Stores gekauften Titel nun in einer einzigen, gemeinsamen Bibliothek verwalten.

Technisch ist das so gelöst, dass man den Haupt-Account behält (in der Regel bei dem Anbieter, bei dem man das Gerät gekauft hat, nur dessen Shop bleibt auch auf dem Tolino shine verfügbar). Man kann nun jedoch in den Geräte-Einstellungen Zugangsdaten für viele weitere Shops eingeben, die zur Tolino-Allianz gehören (darunter auch Otto, Donauland, Buch.de und Buecher.de). Theoretisch könnte man so auch fremde Accounts verknüpfen und sich auf diese Weise Bücher mit anderen teilen – die AGBs schließen das aber ausdrücklich aus und droht rechtliche Konsequenzen an.

 

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

6 Kommentare

  1. Hallo,

    ich interessiere mich für ihr inoffizielles Handbuch.

    Gibt es hierzu auch ein Inhaltsverzeichnis?
    Hintergrund:
    Ich habe einen Tolino mit SW Version 1.3 gekauft.
    Bildschirmschoner austauschen funktioniert nicht mehr.
    Wird auch das Thema Root für SW Version 1.3 erklärt?

    Gruß Enzo

  2. Endlich haben das diese Pfeifen verstanden.
    Schon im Sommer habe ich denen gemailt, warum ich meine E-Books von Mayersche nicht so ohne weiteres auf dem Thalia-Tolino abspielen konnte… die Frage haben die NICHT verstanden.
    Warum nicht gleich so?

Kommentare sind geschlossen.