Einsteiger-Tipp: Wie Sie eine Rabattaktion bei Amazon KDP einstellen

Die Rabattaktion ist ein beliebtes Marketing-Werkzeug für das eigene eBook. Doch wie bekommt man den neuen Preis als KDP-Nutzer auf die Amazon-Seite? Das Vorgehen scheint simpel – doch trotzdem scheitern Einsteiger gern mal an Details.

So tragen Sie einen neuen Preis bei KDP ein:

Loggen Sie sich bei kdp.amazon.de ein.

  1. Öffnen Sie das eBook, dessen Preis Sie ändern wollen.
  2. Springen Sie zu Schritt 2: „Rechte und Preise“
  3. Falls Ihr rabattierter Buchpreis unter 2,99 Euro liegt: Wählen Sie in Punkt 8 („Tantieme auswählen“) die Option „35 % Tantieme“.
    tantieme
  4. Entfernen Sie in der Tabelle darunter bei Amazon.de das Häkchen bei „Legen Sie den Preis in automatisch aufgrund des Preises in US fest“.
  5. Tragen Sie Ihren neuen Preis mit Mehrwertsteuer ein. Um auf 99 Cent zu kommen, müssen Sie 0,99 Euro eintragen. Der Mindestpreis liegt bei 99 Cent.
  6. Ob Sie denselben Eintrag auch bei amazon.fr, amazon.it usw. vornehmen, liegt an Ihnen. Wenn nicht, gilt Ihre Rabattaktion nur für Amazon Deutschland.
  7. Klicken Sie auf das leere Quadrat vor „Durch das Klicken auf ‚Speichern und veröffentlichen‘ bestätige ich…“ und dann auf „Speichern und Veröffentlichen“

Das war’s. Bis die Preissenkung auf der Website sichtbar ist, können 12-48 Stunden vergehen. Vergessen Sie nicht, Leser auf Ihre Aktion aufmerksam zu machen, etwa über XTME.de und eBook-Rabatte.de. Wenn Sie den Preis danach wieder hochsetzen möchten, denken Sie daran, auch die Tantieme wieder auf 70 % zu setzen (Schritt 3).

Mit KDP Select haben Rabattaktionen im übrigen nichts zu tun. Die darüber möglichen Kindle-Countdown-Deals gibt es auf Amazon.de (noch) nicht.

Preisaktionen können Sie so oft durchführen, wie Sie wollen.

Falls Sie in Schritt 3 trotz 35-%-Tantieme keinen geringeren Preis als 2,99 eintragen können, ist die Dateigröße Ihres eBooks evtl. zu hoch – Amazon berücksichtigt dann noch Transferkosten.

rabattpreis