Distributoren-News: ePubli senkt den Preis für ISBNs und beliefert Thalia

Der deutsche Dienstleister ePubli senkt den Preis für das Einstellen von eBooks: Statt 19,95 Euro pro Jahr werden nur noch einmalig 14,95 Euro fällig. Das gilt auch für bereits eingestellte Titel. Wer noch 19,95 Euro bezahlt hat, bekommt zwar keine Rückerstattung, muss aber in Zukunft keine Gebühren mehr überweisen.

Als Vertriebsplattformen stehen nun auch Thalia und der Sony Reader Store bereit. Die Versandkosten für gedruckte Bücher aus dem ePubli-Shop hat man von 4,95 Euro auf 2,95 Euro gesenkt.

Die neuen Daten sind auch in unserer Übersicht der eBook-Distributoren berücksichtigt.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.