Die große Umfrage zum Stand des Selfpublishing im deutschsprachigen Raum 2020

Creative team; Flat design

HEUTE LETZTE CHANCE

Auch in diesem Jahr wollen wir mit Ihrer Hilfe herausfinden, wie es um verlagsunabhängiges Publizieren in den deutschsprachigen Ländern bestellt ist. Wer sind sie, die Self-Publisher*innen, und wie arbeiten sie? Welche Veränderungen zu den Vorjahren haben sich ergeben? Welche Probleme hat die Branche gelöst, und welche neuen Aufgaben sind absehbar? Was hilft Autorinnen und Autoren, und womit sind sie besonders zufrieden? Dazu brauchen wir Ihre Mitarbeit.

Wissen zum systematischen Nachlesen: Die Selfpublisherbibel als Buch – Ausgabe 2019

Seit Anfang 2017, wo die erste Ausgabe der Selfpublisherbibel als Buch erschienen ist, hat sich einiges getan. Und es sind nicht zuletzt zahlreiche Artikel hinzugekommen. Deshalb wurde es Zeit für eine neue Ausgabe. Etwa die Hälfte des Inhalts ist komplett neu, der Rest wurde überarbeitet.

Selfpublishing-Bestseller “Der 7. Tag” wird verfilmt

Henning Baum (Warnke), Stefanie Stappenbeck (Sybille Thalheim), Roland Suso Richter (Regie), Josefine Preuß (Tanja Braungart) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Roland Suso Richter"

Am 12. August 2012 veröffentlichte die Berliner Autorin Nika Lubitsch ihren Krimi “Der 7. Tag” via KDP bei Amazon. Schon fünf Tage später landete das Buch im Bestseller-Ranking auf Platz 1, den es bis 28. Dezember nicht mehr verließ.

“Nichts”, “Ein neues Leben”, “Spaß”: Was hat Ihnen Selfpublishing persönlich und beruflich gebracht?

Es ist mittlerweile eine Tradition, dass die 50. und letzte Frage eine Freitext-Antwort erbittet. Diesmal haben wir gefragt: Was ist das größte Problem, vor dem Sie stehen, und was hat Ihnen Selfpublishing persönlich und beruflich gebracht? Im Folgenden eine Zufallsauswahl von Antworten (nur wenig gekürzt) auf die zweite Frage.

“Sichtbarkeit”, “Marketing”, “Buchhandel”, “Technik”: die größten Probleme, vor denen Selfpublisher stehen

Was läuft im Selfpublishing noch nicht optimal? Welche Probleme warten noch auf eine Lösung? Was drängt die Autorinnen und Autoren am meisten? Auch danach haben wir uns in der Abschlussfrage erkundigt. Hier eine Auswahl der Antworten (teilweise leicht gekürzt).